Ziegenkäse-Hackbällchen

Zutaten:

500g Hackfleich

1Bund Dill

2EL Ziegenkäse mild

1 altes Brötchen, ein Tag davor in Wasser tränken

etwas Paniermehl

1 Ei

Gewürze Harissa, Salz, Pfeffer

Brötchen gut auspressen und mit anderen Zutaten (nicht Paniermehl) vermengen.

Paniermehl auf einem Teller verteilen. Hack-Bällchen formen und in Paniermehl wälzen.

Danach von beiden Seiten mit etwas Öl in der Pfanne braten.

Hinweis:

Um die Hack-Bällchen zu formen, benutze ich einen Esslöffel, so entstehen gleichmäßige Bällchen.

Guten Appetit!

Werbeanzeigen

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Leben statt streben

Die Gedanken, die wir uns auswählen, sind die Werkzeuge, mit denen wir die Leinwand unseres Lebens bemalen.

Schreibberatung & Schreibcoaching

Einfach besser schreiben

Lerne Bloggen mit WordPress.com

Tipps und Tricks zur Erstellung eines eigenen Blogs

littlenecklessmonster_food

Food & Travelblog _"Das Geheimnis des Erfolges ist anzufangen."

geschmacklich flexibel

Blog über Essen und Musik. geschmacklich flexibel bietet vorwiegend vegane Rezepte und vielseitige Musikempfehlungen.

%d Bloggern gefällt das: