„Ein Sommer in Irland“

„Ein Sommer in Irland“ von Ricarda Martin

Eine schöne Lektüre gerade jetzt, wo es draußen so traurig düster ist. Ich muss ehrlich zugeben, ich lese gerade das Buch und bin noch nicht ganz fertig. Hier aber die ersten Eindrücke.

Handlung:

Eine alleinerziehende Mutter fährt mit ihrer Tochter für sechs Wochen nach Irland. Sie arbeitet für einen New-Yorker Kunsthändler und soll für ihm ein Buch ausfindig machen. Bei einer Auktion soll das Buch ersteigert werden. Natürlich ist Ihre 16-jährige Tochter nicht glücklich drüber, so wie es meistens ist. Was die Hauptdarstellerin nicht weiß, die Geschichte des Buches, des Schlosses und des Dorfes verzwickt sich immer mehr mit Ihrem privaten Leben, mit Ihrer Kindheit. Es gibt unerwartete Entdeckungen, Geheimnisse, unbeantwortete Fragen. Es gibt ein Dorf und Ihre Bewohner, die auf jeden Fall diese Geheimnisse schützen wollen.

Ich bin sehr gespannt, wie die Geschichte ausgeht?

Die Geschichte habe ich jetzt zu Ende gelesen. Ich fand es sehr spannend, die Zusammenhänge zwischen der Geschichte von Amy und Caitlin.

Das Ende allerdings, obwohl ich es schon geahnt habe, fand ich es doch überraschend.

Eine sehr empfehlenswerte Sommerlektüre!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

sinn.wort.spiel.

korrektur. lektorat. und vieles drum.herum.

Lerne Bloggen mit WordPress.com

Tipps und Tricks zur Erstellung eines eigenen Blogs

littlenecklessmonster_food

Food & Travelblog _"Das Geheimnis des Erfolges ist anzufangen."

geschmacklich flexibel

Blog über Essen und Musik. geschmacklich flexibel bietet vorwiegend vegane Rezepte und vielseitige Musikempfehlungen.

%d Bloggern gefällt das: