Kürbissuppe

Meine Lieblingssuppe

Zutaten:

Butternutkürbis, 1 Chilischote, 1 Süßkartoffel, Kokosnussmilch, Brühe.

Kürbis, Süßkartoffel und Chilischote entkernen, schälen und in kleine Stücke schneiden. In einem Topf mit etwas Öl (Raps) anschwitzen. Danach Brühe und Wasser dazu geben, so das alle Zutaten gut bedeckt sind.

Auf einer mittleren Flamme (Gasherd) kochen bis Kürbis und die Kartoffeln weich sind. Ist es so, dann alles pürieren. Zum Schluss Kokosnussmilch unterheben und alles nochmal zum Kochen bringen. Eventuell noch mit Salz, Pfeffer, Chilipulver abschmecken.

Guten Appetit!




Werbeanzeigen

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Leben statt streben

Die Gedanken, die wir uns auswählen, sind die Werkzeuge, mit denen wir die Leinwand unseres Lebens bemalen.

Schreibberatung & Schreibcoaching

Einfach besser schreiben

Lerne Bloggen mit WordPress.com

Tipps und Tricks zur Erstellung eines eigenen Blogs

littlenecklessmonster_food

Food & Travelblog _"Das Geheimnis des Erfolges ist anzufangen."

geschmacklich flexibel

Blog über Essen und Musik. geschmacklich flexibel bietet vorwiegend vegane Rezepte und vielseitige Musikempfehlungen.

%d Bloggern gefällt das: